Wildmoser/Koch & Partner entwickelt gemeinsam mit CSC Consulting GmbH E-Learning Programm „Compliance 4 Business – Kartellrechtliche Hausdurchsuchungen“ für Unternehmen zur Schulung von MitarbeiterInnen

Hausdurchsuchungen durch die Kartellbehörden sind sehr oft der Beginn von Kartellverfahren gegen die von der Hausdurchsuchung betroffenen Unternehmen. Neben hohen Geldbußen können Kartellverfahren insbesondere auch zu Schadenersatzansprüchen sowie zum Ausschluss von öffentlichen Vergabeverfahren führen. Das entwickelte E-Learning Programm vermittelt kartellrechtliches Basiswissen sowie Kenntnisse, wie ein Unternehmen Hausdurchsuchungen durch die Bundeswettbewerbsbehörde professionell abwickeln kann.

 

Warum die Mitarbeiter nachhaltig schulen? Bei der Bemessung von Geldbußen stellt die kooperative und konstruktive Mitwirkung des Unternehmens einen Milderungsgrund dar, wenn diese wesentlich zur Aufklärung der Rechtsverletzung beiträgt. Umgekehrt kann falsches Verhalten von Mitarbeitern bei kartellrechtlichen Hausdurchsuchungen einen Erschwerungsgrund darstellen, da die Zusammenarbeit des Unternehmens mit der Bundeswettbewerbsbehörde bei einer Hausdurchsuchung Teil der kooperativen und konstruktiven Mitwirkung an einer Aufklärung von Rechtsverletzungen ist.

 

Die fachmännische und qualifizierte Abwicklung von Hausdurchsuchung ist daher für jedes betroffene Unternehmen notwendig und eine fundierte Ausbildung der Mitarbeiter unerlässlich.

 

Der Vorteil im E-Learning liegt in der Möglichkeit der Wiederholungen und Fragen an den Benutzer, da Lerninhalte standardisiert und in dem für den Benutzer passenden Tempo vermittelt werden. Die Erfassung des Wissens und der Lernerfolg beim Benutzer wird durch ein abschließendes Quiz nachvollziehbar für das Unternehmen sichergestellt. In der Anwalt-Mandanten Kommunikation stellen E-Learning Programme ein neues revolutionäres Tool, dass für Unternehmen auch auf der Kostenseite interessant ist, da die Anzahl von Vorträgen und Fortbildungsveranstaltungen für die Mitarbeiter reduziert werden kann.

 

Anbei finden Sie den Link zur Demoversion um einen Blick in das Programm werfen zu können:

https://web1.csc-consulting.at/download/curr/c4b/krh/c4b_krh_demo/story.html